Raumreservation

Reservationen Schul- und Sportanlagen:
Wir vermieten unsere Räumlichkeiten an Vereine, Unternehmungen und private Organisationen.

Die Reservationsanfrage muss mindesten zwei Wochen im Voraus eingereicht werden. Die Reservationen sind inkl. Vorbereitungs- und Abräumzeit einzureichen.

Bitte beachten Sie, dass die Termine der Schule präferiert werden. Während des laufenden Schulbetriebs können die Anlagen von Montag bis Freitag grundsätzlich erst ab 17:30 Uhr reserviert werden. Dabei gelten die folgenden fixen Blockzeiten:

• Für die Sportanlagen gelten folgende Reservationszeiten:
o 17:30 – 19:00 Uhr
o 19:00 – 20:30 Uhr
o 20:30 – 22:00 Uhr

• Für das Lehrschwimmbecken gelten folgende Reservationszeiten:
o 18:00 – 18:45 Uhr
o 18:45 – 19:30 Uhr
o 19:30 – 20:15 Uhr
o 20:15 – 21:00 Uhr

• Für übrige Räumlichkeiten (Aula, Hauswirtschaft) gelten keine Blockzeiten.

Bei wiederkehrendem Termin ist pro Wochentag eine Serienreservation zu erstellen. Jahres- und Halbjahresserienreservationen sind jährlich neu zu erfassen. Die bisherigen Benutzer einer Reservationszeit haben Vorrang.

Die Schul- und Sportanlagen bleiben gemäss Ferienschliessplan geschlossen. Zu beachten ist, dass die Räumlichkeiten an gesetzlichen Feiertagen und an deren Vorabenden ab 17.30 Uhr geschlossen bleiben!

Die Gebühren für die Benutzung der Schul- und Sportanlagen sind in der Verordnung über die Gebühren der Gemeindeverwaltung ersichtlich. Die genaue Kostenübersicht erfolgt mit der Reservationsbestätigung.

Wer die Befreiung von Gebühren oder die Anwendung eines bestimmten Tarifs beansprucht, muss der Bauabteilung anhand eines Mitgliederverzeichnisses nachweisen, dass die dafür erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Das Mitgliederverzeichnis ist mit der Reservationsanfrage der Bauabteilung (bauabteilung@worb.ch) zuzustellen.

Bitte melden Sie sich für die Schlüsselübergabe, spätestens eine Woche vor dem Anlass, direkt beim zuständigen Hauswart. Die Kontaktdaten können Sie der Reservationsbestätigung entnehmen. Der Schlüssel ist beim Verlassen der Anlage oder bis spätestens eine Woche nach dem letzten Termin dem Hauswart abzugeben.

Bei Fragen zur Raumreservation ist die Bauabteilung unter der Nummer 031 838 07 40 und per Mail bauabteilung@worb.ch gerne für Sie da.

Reservation Plakatstellen:
Die Plakatstellen können bei Veranstaltungen oder bei Wahlen und Abstimmungen reserviert werden. Der Aushang erfolgt durch den Werkhof.

Die Kosten für die Benutzung der Plakatstellen sind in der Verordnung über die Gebühren der Gemeindeverwaltung ersichtlich. Die genaue Gebührenberechnung erfolgt mit der Reservationsbestätigung.

Bei Fragen zu den Plakatstellen die Polizeiabteilung unter der Nummer 031 838 07 80 gerne für Sie da

Bitte warten Sie einen Moment. Daten werden geladen ...
NameKategorieAnzahlStatus
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.